Begin typing your search above and press return to search. Press Esc to cancel.

WIR SIND ZEITLOS!

Unabhängig. Selbstbestimmt. Souverän.

Die Zeitlos ist ein unentgeltliches, unparteiisches und vor allem unabhängiges Magazin, das rein von Studierenden aus Innsbruck gestaltet, durchdacht und veröffentlicht wird. Alles, vom Design bis zu den Artikeln und der Anzeigenpartnerakquise, wird dabei von Studierenden selbst erstellt. Der Unterhaltungswert und die Vermittlung von Wissen, im Besonderen über den Horizont der Lesenden hinaus, ist das Ziel ihrer Arbeit. Themen werden dabei von mehreren Seiten belichtet. 

die aktuellsten themen

FOMO-SAPIENS

FOMO-SAPIENS

Merle Hubert21. Juni 2021

Die „fear of missing out“, kurz „FOMO“, hat die westliche Erlebnisgesellschaft fest im Griff. Ständig leben wir in der Angst, etwas Wichtiges zu verpassen. Doch was hat es mit der „FOMO“ auf sich und wie finden wir den…

Wasserstoff: Saubere Energie für alle?

Wasserstoff: Saubere Energie für alle?

Matthias Eisl18. Juni 2021

  Die Frage, inwieweit genug saubere Energie für jede:n von uns bereitgestellt werden kann, ist aktueller denn je. Erdöl, Kohle und Gas sind zwar noch häufig im Einsatz, werden aber mittlerweile von der Mehrheit der Öffentlichkeit nicht mehr…

Espresso: il dolce far niente

Espresso: il dolce far niente

Tobias Goller16. Juni 2021

In den 1960er-Jahren fiel einem italienischen Geschäftsmann auf, dass der Motor seines Ferrari im Stadtverkehr immer wieder überhitzte. Daraufhin schrieb er verärgert einen Brief an das Unternehmen Ferrari. Il commendatore (Enzo Ferrari) höchstpersönlich antwortete und schrieb: „Wenn dein…

Ein Buch, das eine ganze Stadt verbindet

Ein Buch, das eine ganze Stadt verbindet

Nicole Kaßberger14. Juni 2021

Alle Jahre wieder ist es so weit: Innsbruck liest, und zwar zusammen ein ausgewähltes Buch. Auch heuer werden wieder 10.000 Bücher vom 10. – 15. Juni gratis in der Stadt verteilt. Die Freude ist groß, denn letztes Jahr musste…

Tinder Gold: Das Warten auf den perfekten Match

Tinder Gold: Das Warten auf den perfekten Match

Magdalena Altmiks11. Juni 2021

Der perfekte Match. Ihr schlendert am Inn entlang, das Leben könnte gerade in diesem Moment nicht besser sein. Hand in Hand lauft ihr dem Sonnenuntergang entgegen und picknickt am Inn-Ufer. Kann das Leben schöner sein? Zeit, den kitschigen…

Innsbruck als Vorreiter im öffentlichen Verkehr

Innsbruck als Vorreiter im öffentlichen Verkehr

Tobias Goller9. Juni 2021

Im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) Innsbrucks kostet ein Einzelticket inzwischen 2,70 €. Diesen Preis zahlt man für jede beliebig lange Fahrt in der Stadt, wenn man kein Jahres-, 8-Fahrten- oder ein ähnliches Ticket kaufen will. Allerdings gibt es alternative…

Studieren mit Invalidität: unmöglich?

Studieren mit Invalidität: unmöglich?

Heidi Siller7. Juni 2021

Genau das Gegenteil beweist Max Silbernagl. Er ist Geschichtsstudent im zweiten Semester und sitzt im Rollstuhl. Ich habe mich mit Max virtuell getroffen und…

ÖH-Wahl 2021: ein Nachbericht

ÖH-Wahl 2021: ein Nachbericht

Nicole Kaßberger23. Mai 2021

Die Schlacht ist geschlagen: Studierende, zumindest ein paar, wählten von 18. – 20. Mai ihre Vertretung. Die ÖH-Wahl stand in diesem Jahr im Schatten…

One left – Leben mit einem Arm: Ein Selbstexperiment

One left – Leben mit einem Arm: Ein Selbstexperiment

Heidi Siller18. Mai 2021

Einhändig durch den Studienalltag: Heidi Ulm wurde mit einem Arm geboren und meistert ihren Studierendenalltag dennoch mit Bravour. Um nachfühlen zu können, wie es…

FOMO-SAPIENS

FOMO-SAPIENS

Merle Hubert21. Juni 2021

Die „fear of missing out“, kurz „FOMO“, hat die westliche Erlebnisgesellschaft fest im Griff. Ständig leben wir in der Angst, etwas Wichtiges zu verpassen. Doch was hat es mit der…

Tinder Gold: Das Warten auf den perfekten Match

Tinder Gold: Das Warten auf den perfekten Match

Magdalena Altmiks11. Juni 2021

Der perfekte Match. Ihr schlendert am Inn entlang, das Leben könnte gerade in diesem Moment nicht besser sein. Hand in Hand lauft ihr dem Sonnenuntergang entgegen und picknickt am Inn-Ufer.…

VERBALE BELÄSTIGUNG IST KEIN KOMPLIMENT: Interview mit Catcallsofibk

VERBALE BELÄSTIGUNG IST KEIN KOMPLIMENT: Interview mit Catcallsofibk

Isabella Strieder8. Juni 2021

Wir haben Kim von Catcallsofibk getroffen – einer Gruppe Studentinnen, die Erfahrungen zu verbaler Belästigung mit Kreide auf Innsbrucks Straßen niederschreiben – und mit ihr über Catcall-Erfahrungen in Innsbruck, Feminismus…

Wasserstoff: Saubere Energie für alle?

Wasserstoff: Saubere Energie für alle?

Matthias Eisl18. Juni 2021

  Die Frage, inwieweit genug saubere Energie für jede:n von uns bereitgestellt werden kann, ist aktueller denn je. Erdöl, Kohle und Gas sind zwar noch häufig im Einsatz, werden aber…

Espresso: il dolce far niente

Espresso: il dolce far niente

Tobias Goller16. Juni 2021

In den 1960er-Jahren fiel einem italienischen Geschäftsmann auf, dass der Motor seines Ferrari im Stadtverkehr immer wieder überhitzte. Daraufhin schrieb er verärgert einen Brief an das Unternehmen Ferrari. Il commendatore…

Die Kowloon Walled City: Anarchy in the HK

Die Kowloon Walled City: Anarchy in the HK

Jonas Heitzer19. Mai 2021

Von Bevölkerungsdichte, Anarchie, organischer Stadtentwicklung und der Frage, ob alle Menschen der Erde auf einem Gebiet der Größe Tirols wohnen könnten.    Wie viel Platz braucht ein Mensch zum Überleben?…

Innsbruck als Vorreiter im öffentlichen Verkehr

Innsbruck als Vorreiter im öffentlichen Verkehr

Tobias Goller9. Juni 2021

Im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) Innsbrucks kostet ein Einzelticket inzwischen 2,70 €. Diesen Preis zahlt man für jede beliebig lange Fahrt in der Stadt, wenn man kein Jahres-, 8-Fahrten- oder ein ähnliches Ticket kaufen will. Allerdings…

VERBALE BELÄSTIGUNG IST KEIN KOMPLIMENT: Interview mit Catcallsofibk

VERBALE BELÄSTIGUNG IST KEIN KOMPLIMENT: Interview mit Catcallsofibk

Isabella Strieder8. Juni 2021

Wir haben Kim von Catcallsofibk getroffen – einer Gruppe Studentinnen, die Erfahrungen zu verbaler Belästigung mit Kreide auf Innsbrucks Straßen niederschreiben – und mit ihr über Catcall-Erfahrungen in Innsbruck, Feminismus und die MeToo -Bewegung gesprochen.…

Bio? Logisch! Ein Interview mit einem biologischen Milchwirtschaftsbetrieb

Bio? Logisch! Ein Interview mit einem biologischen Milchwirtschaftsbetrieb

Heidi Siller31. Mai 2021

Seit 2019 bewirtschaftet die zehnköpfige Familie den Bergbauernhof und Milchwirtschaftsbetrieb Galtinerhof in Rodeneck nach biologischen Produktionsprinzipien. Dabei halten und züchten sie Kühe der Rasse Brown-Swiss, welche aufgrund der hohen Milchleistung und der guten Anpassungsfähigkeit in…

Hommage an die Kaffeehäuser. Eine Beobachtung

Hommage an die Kaffeehäuser. Eine Beobachtung

Isabella Walder27. Mai 2021

Es wird langsam aber sicher Zeit. Espresso, Latte Macchiato, Wiener Mélange oder Eiskaffee – es ruft nach Italien, Frankreich und Brasilien. „Gehen wir wieder mal einen Kaffee trinken?“ ist eben der Vorschlag des Treffens an…

Rezension: nackte gedichte

Rezension: nackte gedichte

Marie Damisch21. Mai 2021

Von Regen, Muscheln und Königinnen erzählt der zweite Gedichtband von Rebecca Heinrich. In ihm erzählt sie von Liebe, Trauer und Neuanfängen. Eine visuell und poetisch berührende Reise durch ein wunderbar illustriertes Buch. Der Gedichtband nackte…

Rezension: Susan Abulhawa. Against the Loveless World

Rezension: Susan Abulhawa. Against the Loveless World

Helena Hantelmann13. Mai 2021

„The Cube“: Ein trister, kalter Raum, der nicht mehr zu sein scheint als das. Die anfangs diffuse Beschreibung dieses Raums und die mit ihm verbundenen Umstände vermitteln einen thrillerhaften, außerweltlichen Eindruck. Hinsichtlich der Schilderungen von…