Klappe für „TakeOne“!

„TakeOne“ ist der Name eines jungen Kurzfilmfestivals, das Anfang 2019 bereits zum zweiten Mal vom Medienkolleg Innsbruck veranstaltet wird. Hier können sich Filminteressierte mit ihren Kurzfilmprojekten einem Wettbewerb stellen, der am 01.02.2019 im Forum Rum über die Bühne geht. Einsendeschluss für die Kurzfilme ist der 04.01.2019.   „TakeOne“ – Was ist das? Unter dem Motto …

Regional und unverpackt – Einkaufen mit Studentenbudget

Über den herkömmlichen Supermarkt-Einkauf hinaus gibt es viele weitere Möglichkeiten, zu regionalen, und damit auch zu saisonalen Lebensmitteln zu gelangen, die Bauern rund um Innsbruck zu unterstützen und mit dem Studentenbudget trotzdem etwas Gutes für sein Geld zu bekommen. Wer mehr auf seinen ökologischen Fußabdruck achten möchte, der überlegt, wen oder was er mit finanziellen …

Thanksgiving mit Dillon Cooper

Letzte Woche Donnerstag war ich beim Dillon Cooper Konzert in der PMK. Was ich dort so erlebt habe, habe ich noch in derselben Nacht stichwortartig festgehalten. Man lasse das ganze eine Woche ruhen, erhitze es wieder und versehe es mit einer Prise Reflektion und Distanz – Et Voilá! Das war der Auftritt von Dillon Cooper …

Drei Tage Fasten – ein Selbstversuch

„Wenn der Feenbaum mal nicht mehr steht, ess‘ ich drei Tage nichts!“. …Mit diesen Worten habe ich mir meine dreitägige Fastenzeit eingebrockt. Ja, das mag verrückt klingen. Aber nicht weit von dem Ort, an dem ich aufgewachsen bin, gab es bis vor einigen Tagen noch eine Buche, jetzt musste sie wegen Pilzbefall gefällt werden. Unsichtbare, …

Advent, Advent, die Zeit, die rennt…

Denn in einer Woche ist schon der erste Dezember! Und wer bis dahin noch keinen Adventkalender hat, der braucht sich eigentlich auch gar keinen mehr besorgen. Also ab ins Weihnachtskaufgetümmel und noch schnell einen passenden Kalender kaufen! Wenn ihr noch keine Ahnung habt, wie euer Adventkalender 2018 ausschauen und womit er gefüllt sein soll, dann …

„Nachvergangenheit“ – poetisch-politisches Theater

Das Bühnenbild schreit nach Umbruchsstimmung, 75 Minuten Spieldauer, ein Monolog: Im Theaterstück „Nachvergangenheit“ durchlebt das Publikum mit Ulrike die Phasen eines (Nicht-) Ausstiegs aus der rechten Szene. Dabei schafft die Kombination von Politik mit Poesie in einer ausgefeilten Inszenierung eine eindringliche Bühnendarbietung. Am Samstag, den 24. November ist die Produktion noch einmal zu Gast im …

Arbeiterkammer zeigt ihre Kunst

Am Freitag, den 16. November, fand die Eröffnung der 21. Ausgabe des Kunstmarktes der Arbeiterkammer im Congress Innsbruck statt, worauf am Wochenende die Ausstellung der Kunstwerke folgte. Der Eintritt für die Besucher war kostenlos. Alle Kunstinteressierten konnten einfach dort hingehen, um die verschiedenen Kunstwerke, die in Tirol geschaffen wurden, zu entdecken. Eine interessante Veranstaltung für …

Dillon Cooper kommt ins PMK!

Am 22.11. ab 21:00 Uhr gibt es im PMK wieder Hip Hop vom Feinsten. „Straight outta Brooklyn, NYC“ kommt der New-Yorker Rapper Dillon Cooper nach „Innsbrooklyn“. Jeder, der sich sein ersten Mixtape „Cozmik“ (2013) angehört hat, weiß, dass es Dillon Cooper faustdick hinter den Ohren hat. Der heute 26-Jährige wagte sich unter anderem an bekannte Beat-Klassiker …

Georgien – Vier Freunde, sieben Länder und kein Flugzeug: Ein Reisebericht

Was haben saubere Toiletten, Regentage, Langeweile und Straßenverkehrsregeln gemeinsam? Richtig – in Georgien gibt es sie alle nicht. Im September 2017 ging es für mich das erste Mal so richtig weit in den Osten, und zwar mit dem Zug – bis nach Georgien und zurück.   2.9.17   „Passport Control!“, brüllt eine erbarmungslos laute Stimme durch …

Vom Trinken und Spielen

Das Trinkspiel: der Ursprung vieler Räusche, üblicher Zeitvertreib des gemeinen Partygängers und manchmal der letzte Motivationsschub für den faulen Trinker. Ein jeder Student hat wohl zumindest schon bei einem Trinkspiel zugeschaut, wenn nicht gar mitgemacht. Doch was steckt hinter diesem alkoholischen Zeitvertreib? Die Zeitlos hat sich für euch ins Feld gestürzt und keinen Kater gescheut, …

Share
Share
Share