Begin typing your search above and press return to search. Press Esc to cancel.

WIR SIND ZEITLOS!

Unabhängig. Selbstbestimmt. Souverän.

Die Zeitlos ist ein unentgeltliches, unparteiisches und vor allem unabhängiges Magazin, das rein von Studierenden aus Innsbruck gestaltet, durchdacht und veröffentlicht wird. Alles, vom Design bis zu den Artikeln und der Anzeigenpartnerakquise, wird dabei von Studierenden selbst erstellt. Der Unterhaltungswert und die Vermittlung von Wissen, im Besonderen über den Horizont der Lesenden hinaus, ist das Ziel ihrer Arbeit. Themen werden dabei von mehreren Seiten belichtet. 

die aktuellsten themen

Ein Hund im Zug

Ein Hund im Zug

David Peric27. Mai 2022

Ich sitze im Zug und auf den Schienen rollt es dahin. Neben mir reden die Menschen und ich sitze unter ihnen. Wie ein Hund sitze ich unter ihnen auf dem Boden. Servus Mensch! Leg´ mir eine Leine um…

Ein Tag zur Feier der Nacht

Ein Tag zur Feier der Nacht

Robert Marksteiner26. Mai 2022

Mit dem Bogenfest feierte Innsbruck seine Vielfalt und schuf Verbindungen, die wohl auf keiner anderen Veranstaltung der Stadt so zustande kommen würden.  Innsbruck. Das ist ein Fleck in Tirol, der innerhalb der letzten Jahrzehnte immer mehr durch zugezogene…

Sexualisierte Gewalt durch Priester in der katholischen Kirche: Vertuschung, Aufarbeitung, Prävention.

Sexualisierte Gewalt durch Priester in der katholischen Kirche: Vertuschung, Aufarbeitung, Prävention.

Heidi Siller23. Mai 2022

Am Samstag, 14. Mai 2022 fand im Haus der Musik in Innsbruck eine Diskussion zum Thema „Katholische Kirche: Vertuschung, Aufarbeitung, Prävention – Sexualisierte Gewalt durch Priester“ statt. Dabei lieferten sich Georg Löwisch, Hans Zollner und Christina Zühlke unter…

das Rad

das Rad

Adrian Keller22. Mai 2022

oh mein großes Verlangen! kannst du einst gestillt werden?strebst du unnachgiebig nach der Perfektion, nach der Vollkommenheit?ist es das was ich will… ein Ende?das Theater schreitet unablässig fort und nichts vermag es, das Rad zum Halt zu bringen.…

Unsere Welt geht unter

Unsere Welt geht unter

Jasmin Eiglmeier20. Mai 2022

Die Fotoausstellung Drowning World – Submerges Portraits von Gideon Mendel zeigt Portraits von Menschen aus aller Welt, die gerade mit den Folgen des Klimawandels kämpfen. Der Mitorganisator des Journalismusfests 2022, Benedikt Sauer, wollte diese Bilder unbedingt nach Innsbruck…

Samstagseindrücke aus dem Extrem

Samstagseindrücke aus dem Extrem

Eva Mattle19. Mai 2022

Samstagmorgen liege ich noch im Bett und plane meinen Tag, neben mir ein blaues, fast 60 Seiten dickes Programmheft – Journalismusfest Innsbruck. Ich freue mich auf einen Tag voller Vorträgen, Diskussionen und spannenden Beiträgen, bin aufgeregt Menschen zu…

Studierendenmagazine: Ein Blick hinter die Kulissen

Studierendenmagazine: Ein Blick hinter die Kulissen

Tobias Goller18. Mai 2022

Im Rahmen des Journalismusfest Innsbruck fand am ersten Festivaltag, dem 13.Mai, ab 16:00 Uhr eine Diskussion über Studierendenjournalismus im Claudianasaal statt. Die im Rahmen…

Die Map durchs Erwachsensein

Die Map durchs Erwachsensein

Jasmin Eiglmeier10. Mai 2022

So stellt Sinah Edhofer ihr neues Buch vor, das sie im letzten Jahr zusammen mit Leonie-Rachel Soyel geschrieben hat. Die beiden Hosts des Sex-Podcasts…

In der Bib

In der Bib

Eva Mattle28. März 2022

Heute Morgen bin ich aufgewacht, hab’ meinen Terminkalender betrachtet und gedacht: „Ich geh in die Bib!“ Von diesem Ort hab’ ich schon so viel…

Sexualisierte Gewalt durch Priester in der katholischen Kirche: Vertuschung, Aufarbeitung, Prävention.

Sexualisierte Gewalt durch Priester in der katholischen Kirche: Vertuschung, Aufarbeitung, Prävention.

Heidi Siller23. Mai 2022

Am Samstag, 14. Mai 2022 fand im Haus der Musik in Innsbruck eine Diskussion zum Thema „Katholische Kirche: Vertuschung, Aufarbeitung, Prävention – Sexualisierte Gewalt durch Priester“ statt. Dabei lieferten sich…

das Rad

das Rad

Adrian Keller22. Mai 2022

oh mein großes Verlangen! kannst du einst gestillt werden?strebst du unnachgiebig nach der Perfektion, nach der Vollkommenheit?ist es das was ich will… ein Ende?das Theater schreitet unablässig fort und nichts…

Unsere Welt geht unter

Unsere Welt geht unter

Jasmin Eiglmeier20. Mai 2022

Die Fotoausstellung Drowning World – Submerges Portraits von Gideon Mendel zeigt Portraits von Menschen aus aller Welt, die gerade mit den Folgen des Klimawandels kämpfen. Der Mitorganisator des Journalismusfests 2022,…

Unsere Welt geht unter

Unsere Welt geht unter

Jasmin Eiglmeier20. Mai 2022

Die Fotoausstellung Drowning World – Submerges Portraits von Gideon Mendel zeigt Portraits von Menschen aus aller Welt, die gerade mit den Folgen des Klimawandels kämpfen. Der Mitorganisator des Journalismusfests 2022,…

Kämpfen für die Freiheit: Pussy Riot Olga Borisova im Gespräch

Kämpfen für die Freiheit: Pussy Riot Olga Borisova im Gespräch

Berit Neumayr17. Mai 2022

Auf ihrer aktuellen Tour durch Europa trat Pussy Riot am 15.05.2022 auch in St. Johann in Tirol auf. Das Kulturzentrum Alte Gerberei war bei dieser einzigen Show in Österreich ausverkauft.Die…

Pussy Riot: Russischer Punk gegen Putin

Pussy Riot: Russischer Punk gegen Putin

Berit Neumayr13. Mai 2022

Mit „Riot Days“ tourt das feministische Punk-Kollektiv aus Russland durch Europa und legt dabei auch einen Halt in Österreich ein. Mit ihrem regierungskritischen Aktivismus erregen sie seit über zehn Jahren…

Sexualisierte Gewalt durch Priester in der katholischen Kirche: Vertuschung, Aufarbeitung, Prävention.

Sexualisierte Gewalt durch Priester in der katholischen Kirche: Vertuschung, Aufarbeitung, Prävention.

Heidi Siller23. Mai 2022

Am Samstag, 14. Mai 2022 fand im Haus der Musik in Innsbruck eine Diskussion zum Thema „Katholische Kirche: Vertuschung, Aufarbeitung, Prävention – Sexualisierte Gewalt durch Priester“ statt. Dabei lieferten sich Georg Löwisch, Hans Zollner und…

Unsere Welt geht unter

Unsere Welt geht unter

Jasmin Eiglmeier20. Mai 2022

Die Fotoausstellung Drowning World – Submerges Portraits von Gideon Mendel zeigt Portraits von Menschen aus aller Welt, die gerade mit den Folgen des Klimawandels kämpfen. Der Mitorganisator des Journalismusfests 2022, Benedikt Sauer, wollte diese Bilder…

Samstagseindrücke aus dem Extrem

Samstagseindrücke aus dem Extrem

Eva Mattle19. Mai 2022

Samstagmorgen liege ich noch im Bett und plane meinen Tag, neben mir ein blaues, fast 60 Seiten dickes Programmheft – Journalismusfest Innsbruck. Ich freue mich auf einen Tag voller Vorträgen, Diskussionen und spannenden Beiträgen, bin…

Samstagseindrücke aus dem Extrem

Samstagseindrücke aus dem Extrem

Eva Mattle19. Mai 2022

Samstagmorgen liege ich noch im Bett und plane meinen Tag, neben mir ein blaues, fast 60 Seiten dickes Programmheft – Journalismusfest Innsbruck. Ich freue mich auf einen Tag voller Vorträgen, Diskussionen und spannenden Beiträgen, bin…

Schöne Sachen können aus Naivitäten entstehen: Interview mit doppelfinger

Schöne Sachen können aus Naivitäten entstehen: Interview mit doppelfinger

Eva Mattle18. Mai 2022

An einem sonnigen Montagmorgen haben sich zwei Redakteurinnen vom Studierendenmagazin Die Zeitlos vor den Computer gesetzt, voller Vorfreude auf ein baldiges Gespräch. Ein Gespräch mit Clemens Bäre, vielleicht besser bekannt unter dem Künstlernamen doppelfinger. Er…

Kämpfen für die Freiheit: Pussy Riot Olga Borisova im Gespräch

Kämpfen für die Freiheit: Pussy Riot Olga Borisova im Gespräch

Berit Neumayr17. Mai 2022

Auf ihrer aktuellen Tour durch Europa trat Pussy Riot am 15.05.2022 auch in St. Johann in Tirol auf. Das Kulturzentrum Alte Gerberei war bei dieser einzigen Show in Österreich ausverkauft.Die Aktivist*innen und Künstler*innen Maria („Masha“)…