Begin typing your search above and press return to search. Press Esc to cancel.
  /  Kultur (Page 4)

Zuhause fühlt sich an, wie ein Fluss der gegen den Strom fließt, weil mein Zuhause Du bist, währenddessen du um wie Welt fliegst. Und ich dich nicht (be)greifen kann, weil du in mir zerrinnst, wie das Wasser zwischen meinen Fingern. Wenn ich versuche zu schwimmen, wie ein Fisch, dann tauche ich

Ein sanftes Schaukeln im Windmeine Haut atmetmein Körper wiegt sichim Raum vollkommener Ruhe Hörst du die Vögel?Spürst du die Schwere?wie gern wär ich schwerelos aber es hält mich festich halte mich selbst fest So fühlt sich Zufriedenheit anKörper eins mit Körpernkörperlosschwerelos schwer Eben