Begin typing your search above and press return to search. Press Esc to cancel.
  /  Kultur

DIAMETRALE Nachtvisionen vol. II: Nutzlos und schön!

Merle Hubert15. Oktober 2021
DIAMETRALE Nachtvisionen vol. II: Nutzlos und schön!

„Diese Mischung aus Fäkaliensprache und Erotik kann niemandem zugemutet werden“, sagte Friedrich Zimmermann aus der CSU zum Drehbuch des Films Verführung: Die grausame Frau. Doch genau das wollten die Regisseurinnen Elfi Mikesch und Monika Treut…

Eine widerständige Radtour von Hanau nach Berlin

Helena Hantelmann6. Oktober 2021
Eine widerständige Radtour von Hanau nach Berlin

Diesen Sommer veranstaltete Ohne Kerosin Nach Berlin insgesamt sechs Fahrradtouren, ausgehend von unterschiedlichen in Deutschland gelegenen Orten. Als Ziel hatten sie alle Berlin. Eine Dokumentation zeigt, wie aktivistische Menschen in etwas kleinerem Rahmen bereits im vergangenen Jahr…

Wissen kompakt

Eva Mattle29. September 2021
Wissen kompakt

Obwohl der Sommer und damit die Urlaubszeit jetzt leider bald vorbei ist, möchte ich in diesem Artikel einige Punkte anführen, die besonders den nächsten Kultururlaub mit Wissen füllen könnten. Ich freue mich nämlich immer, wenn…

Eine urige Tradition – das „Goaßlschnöllen“

Heidi Siller24. September 2021
Eine urige Tradition – das „Goaßlschnöllen“

Jede*r von uns kennt eine typische regionale Tradition oder einen originellen lokalen Brauch. Das „Goaßlschnöllen“ ist das Paradebeispiel einer urigen Tradition für die Region Trentino-Südtirol. Eine traditionelle Augen- und Ohrenweide für jede*n aufmerksame*n Beobachter*in, egal ob von nah oder fern stammend. Eine Tradition, welche seit Generationen lebendig gehalten wird. Doch was genau verbirgt sich hinter diesem Brauch und woher stammt sein Ursprung? Die Namensgebung Aufbau der…

PolitFilmFestival vol. II: Indoor: Die Kraft des Ungesagten

Jonas Heitzer22. September 2021
PolitFilmFestival vol. II: Indoor: Die Kraft des Ungesagten

45 Jahre Kindesmissbrauch, Folter, politische Gefangene, Indoktrination. Der Schaden, den Paul Schäfer und seine Sekte in Chile anrichteten, ist mit Worten kaum zu beschreiben. „Songs of Repression“ versucht es trotzdem – und erreicht sein Ziel…

PolitFilmFestival vol. II: Indoor: Heimat versus Kapital

Tobias Goller20. September 2021
PolitFilmFestival vol. II: Indoor: Heimat versus Kapital

Im Vier-zu-drei-Format begrüßt Filmdirektor Christoph Eder als glückliches Kind die Zuschauer*innen im Dokumentarfilm Wem gehört mein Dorf?. Hierbei fiel mir sofort der Spruch „Früher war alles besser!“ ein. Das scheint auf das kleine Dorf Göhren,…

PolitFilmFestival vol. II: Indoor: Courage

Bettina Plangg17. September 2021
PolitFilmFestival vol. II: Indoor: Courage

Der Film Courage bildet den Auftakt zum PolitFilmFestival. Es ist ein Werk von Aliaksei Paluyan und handelt von drei Schauspieler*innen die vor 15 Jahren das Staatstheater Minsk verlassen, weil sie nicht mehr unter den Bedingungen,…

An Berlin

Claudia Ploner15. September 2021
An Berlin

An Berlin Du bist kein leeres Blatt, Berlin. Bist so vollgeschrieben. vollgeschrien jeder überschreibt jeden mit schwarzem Edding, und Neonfarbe, jeder überschreit die Stimmen der anderen. Hier kommt niemals jemand an, und niemals jemand wieder…

Wohn dich glücklich

Diana Eschbach31. August 2021
Wohn dich glücklich

Sehnst du dich nach Ruhm und Anerkennung? Willst du den richtigen Lebensweg einschlagen und Karriere machen? Möchtest du viel Geld oder wahre Liebe? Oder am besten gleich alles? Feng-Shui zeigt dir wie du mit ein…

Schon mal Hanf probiert?

Hannah Winkler23. August 2021
Schon mal Hanf probiert?

Um den Hanfanbau ranken sich auch heute noch einige Vorurteile und Mythen. Dabei ist die Kulturpflanze relativ anspruchslos und ihre Verwendungsmöglichkeiten schier endlos. Mittlerweile wissen auch die meisten, dass es sich bei den Feldern nicht…

Reflexionen aus dem Zugfenster

Helena Hantelmann9. August 2021
Reflexionen aus dem Zugfenster

Ein gedanklicher Flickenteppich Ich bin morgens um fünf Uhr aufgestanden, um den Zug um sechs am Bahnhof zu nehmen. Durch den Regen und die leise Stadt bin ich gelaufen, den vollen Wanderrucksack am Hinterkopf. Die…

Liebeserklärung an ein Festival, den Sommer und das Leben

Claudia Ploner30. Juli 2021
Liebeserklärung an ein Festival, den Sommer und das Leben

Das Leben läuft so dahin. Einfach so dahin, stetig, wie ein beinahe stehendes Gewässer die meiste Zeit. Und du scheinst irgendwo da so dahinzutümpeln, und dir ganz bewusst zu sein, dass die Zeit zwar nicht…

PolitFilmFestival vol.I: Outdoor: Die rumänischen Unbestechlichen

Tobias Goller27. Juli 2021
PolitFilmFestival vol.I: Outdoor: Die rumänischen Unbestechlichen

Endlich wieder Kultur genießen. Das konntest du am 23.07. im Rapoldipark beim Outdoor-Teil des PolitFilmFestivals, das dieses Jahr unter dem Thema „Macht und Betrug“ abgehalten wird. Gezeigt wurde der politische Dokumentarfilm „Kollektiv – Korruption tötet“…