Lost in Innsbruck? 10 Ersti-Dont’s

Gerade habt ihr eure Ersti-Schultüte mit neuen Möbeln, Essen und sonstigen wichtigen Dingen, die man als Student braucht, ausgepackt. Die ersten Nächte in der neuen WG habt ihr gut überstanden und ihr könnt es gar nicht erwarten, das Studentenleben so richtig auszukosten. Ihr kennt euch noch nicht aus in Innsbruck? Was ihr unbedingt vermeiden solltet, …

CoolTour bei Nacht

Am kommenden Samstag, den 6. Oktober 2018, öffnen rund 700 Kulturinstitutionen in ganz Österreich zu später Stunde ihre Tore.  Bei der 19. ORF – Lange Nacht der Museen beteiligen sich auch knapp 70 Einrichtungen aus Tirol. Die Zeitlos hat drei Innsbrucker Spots schon mal im Voraus und bei Tageslicht ausgecheckt.   Runde Sache Erst wer …

(IMHO #38) Endlich Rad-WM!

Was wieder einmal im Vorfeld einer größeren Veranstaltung in Innsbruck rumgejammert wird. Ein Wunder, dass noch niemand der Stadt für immer den Rücken gekehrt hat. Und das nur, weil die Rad-WM Einzug hält. Eine großartige, nein, geradezu atemberaubende und wunderbare Veranstaltung kommt zu uns. Das muss gefeiert werden! Verschneites Bergpanorama bei der Tour of the …

Grenzexperimente

Theater zum Thema Grenzen: viel mehr wissen unsere Redakteure nicht, als sie am vergangenen Sonntag, den 8. Juli,  die Kulturbackstube „Die Bäckerei“ zum .S:I:D:U:N:O. – Spiellabor Festival besuchen. Und was ist eigentlich ein Spiellabor? Beim Betreten der Bäckerei werden die Gäste erstmal mit Handschlag und Kuchenkostproben von ein paar Clowns begrüßt…   Das Spiellabor Festival …

Imagine losing Imagination

Felix Kremsner an der Gitarre. Tom Hiltpolt am Bass. Sam Siefert an den Drumms. Ladies and Gentlemen, das ist Imagination.   Anfang Februar 2017 haben Sam Siefert und Felix Kremsner ihr erstes Album Growing Love in der Innsbrucker Spielstätte The Early Bird vorgestellt. Ende Februar hat sich Tom Hiltpolt den beiden angeschlossen. Kurz darauf folgte das zweite …

… Die Erdbeerwochen …

Alle Monate wieder (biologisch gesehen alle 28 Tage) überrascht uns Frauen ein kleiner roter Fleck in unserem Slip und erinnert uns an unsere Fähigkeit ein paar Tage zu bluten ohne gleich zu sterben. Was für manche eklig erscheint, ist eigentlich der Grund für unser aller Dasein – der weibliche Zyklus, die Menstruation, die Periode umgangssprachlich …

Radeln durch Afrika(s)

Als Frauen allein mit dem Rad durch Afrika; ist das nicht gefährlich? Das war die erste Reaktion auf den Plan mit dem Rad durch Afrika zu fahren. Wieso ist es in unserer Gesellschaft eigentlich so tief verankert, dass es in Afrika gefährlich ist? Liegt es an den wilden Tieren, die wir unweigerlich mit Afrika assoziieren? …

Crankworx – Episode 2

Fliegende Fahrräder, staunende Fans und vier Tage Action würden das Crankworx am besten beschreiben. Auch dieses Jahr konnte die Bike-Elite wieder mit halsbrecherischen Tricks die Zuschauermenge von Ihrem Können überzeugen. Und wir konnten einige der faszinierenden Kunststücke des Slopestyle-Events fotografisch festhalten.     Als jemand, der eher mit softeren Extremsportarten, wie Kajakfahren und  Boarden, vertraut ist, …

INUI – Studierende für nachhaltige Universität startet durch

Nachhaltigkeit ist Mainstream. McDonalds hat eine Nachhaltigkeitsstrategie, H&M produziert mit Organic Cotton und in den Alpen kann man in Bio-Fair-Hotels übernachten. Das Thema ist in der Mitte unserer Gesellschaft angekommen. An der Universität Innsbruck findet das Thema bisher nur relativ wenig Beachtung.  Das soll sich nun ändern. Mit der Gründung der studentischen Initiative INUI soll …

Cr…Cr…Craaaankworx

Es ist wieder so weit! Das Event, das die Herzen der Bike-Begeisterten in die höchsten Höhen schlagen lässt, ist wieder back in Town: das weltweit bekannte Crankworx. Vom 13. bis 17. Juni beweisen sich die besten Athleten in den Disziplinen Whip-Off, Pump Track, Dual Speed, Slopestyle und Downhill. Neben den Bike-Hochburgen Rotorua (Neuseeland), Les Gets …

Share
Share
Share