© 2002 - Miramax

Filmtipp Nummer 2: City of God

Share
© 2002 - Miramax

© 2002 – Miramax

Rio de Janeiro, die Touristenhochburg Brasiliens, ist längst nicht das, was uns Reisebüros erzählen wollen. Der von Fernando Meirelles spektakulär inszenierte Film, erzählt die Geschichte von zwischen 1960 und 1980 in Favelas aufgewachsenen Kindern mit ihren ersten Kontakten zur Kriminalität bis hin zu ihrem Aufstieg als Bandenführern. Gewalt wird mit Gegengewalt bekämpft, ein Teufelskreis der nicht mehr verhinderbar scheint. Welcome to the City of God!

Wenn einmal Steven Spielberg einen Film als brillant bezeichnet, sollte man es wirklich in Betracht ziehen, diesen Film anzuschauen. Das besondere an diesem Film ist, das die Darsteller auch wirklich hunderte Kinder aus Slums sind, was den Film umso authentischer macht.

IMDb: 8,8/10

Share