Schlagwort Archiv: universität

Wie beeinflusst Corona unsere Wirtschaft?

Tabea Braun/ April 29, 2020/ Studieren

Der Verlauf der COVID-19-Pandemie ist kaum prognostizierbar, wie schwer uns die wirtschaftlichen Folgen treffen werden, noch sehr ungewiss. In Österreich zeigten die Schließungen von Bildungseinrichtungen und Geschäften, die Ausgangsbeschränkungen und Abstandsgebote Wirkung. Es konnten verhindert werden, dass die Belastungsgrenze unserer Gesundheitseinrichtungen überschritten wurde. Langsam wird wieder mehr öffentliches Leben zugelassen. Doch wie geht es unserer Wirtschaft? Welche realen ökonomischen Auswirkungen wird der wochenlange Stillstand auf unser Leben haben? Bereits Ende März warnte

Weiterlesen

#öhwahl2019 // Die Zeitlos interviewt Johanna Beer

Die Zeitlos/ Mai 16, 2019/ Studieren

Von 27. bis 29. Mai 2019 finden die ÖH-Wahlen statt. Da Wahlbeteiligung wichtig und wünschenswert ist, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Innsbrucks Studierende darüber genauestens zu informieren. In den nächsten Wochen stellen wir euch in mehreren Artikeln und Interviews die verschiedenen Fraktionen und den generellen Ablauf der Wahlen vor. Den Anfang macht die amtierende ÖH-Vorsitzende Johanna Beer (AktionsGemeinschaft). Warum bist du ÖH-Vorsitzende geworden? Ich habe in Innsbruck mit einem Chemiestudium

Weiterlesen

Campus Tirol Motorsport: E-Mobility, Motorsport und junge Inspiration vereint

Bianca Brodbeck/ Februar 17, 2019/ Genial

Formula Student ist ein internationaler Konstruktionswettbewerb, bei dem Studierende verschiedener Universitäten mit selbst entwickelten Autos antreten. So setzen sich motivierte, junge Köpfe mit einer vielversprechenden Zukunftstechnologie, der Elektromobilität, auseinander. Dabei entwickeln sie nicht nur ihre technischen und mechanischen Kompetenzen weiter, sondern sammeln Erfahrungen in den Bereichen Business Administration, Marketing und Teamwork. Im Jahr 2016 hat sich in Innsbruck ein Team gebildet, das in naher Zukunft an den Rennen von Formula Student teilnehmen

Weiterlesen

#UniGesichter: Make-up Artist Anna Ziegner

Christina Vettorazzi/ Juni 9, 2018/ Genial

Am Gelände der Universität Innsbruck fällt Anna Ziegners Make-up- und Kleidungsstil auf. Beide sind durch düstere Extravaganz gezeichnet. Diese wurde in der deutschen Stadt Waldshut-Tiengen geschult. „Ich war ein sehr braves und kreatives Kind“, sagt Anna Ziegner. Die Kiste voller Bastelmaterial in ihrem Zimmer ist das Überbleibsel verschiedenster schöpferischer Phasen. Es gab eine Zeit, in der sie sogar Mini-Desserts machte. „Mir ist erst kürzlich aufgefallen, dass das auch eine Form des Modellierens

Weiterlesen

Julian Schutting im Literaturhaus

Christina Vettorazzi/ April 25, 2018/ Genial

Im Jänner 2017 versprach der renommierte Autor Julian Schutting, eine Poetikvorlesung zu halten. Vergangene Woche setzte er sich im Literaturhaus am Inn mit seinen Texten, den Werken anderer Autoren und den Überlegungen der Studenten an einen Tisch. Ein älterer Herr betritt das Podium. Das Mikrofon knistert, als er es zu sich zieht. „Ich stelle den Wecker auf 30 Minuten. Ich denke, das ist auszuhalten“, sagt Julian Schutting. Dann öffnet er sein Buch

Weiterlesen

ÖH-Wahl 2017 #7: Der Verband sozialistischer Student_innen Österreichs (VSStÖ) im Interview

Matthäus Masè/ Mai 15, 2017/ Studieren

Was in der ÖH-Bundesregierung seit Jahren Realität ist, ist dem Verband sozialistischer Student_innen Österreichs (VSStÖ) in Innsbruck verwehrt. Nämlich eine Beteiligung in der Exekutive. In Innsbruck lag der Stimmenanteil bei den vergangenen zwei ÖH-Wahlen konstant bei rund 15 Prozent. Tendenz leicht steigend. Als Spitzenkandidatin in Innsbruck schickt der VSStÖ diesmal Sophia Minatti ins Rennen. Der „Zeitlos“ erzählte sie unter anderem, mit welchen Themen man die Studierende überzeugen will und weshalb so wenig von der

Weiterlesen

ÖH-Wahl 2017 #6: Die Unabhängige Fachschaftsliste Innsbruck (UFI) im Interview

Matthäus Masè/ Mai 14, 2017/ Studieren

Die einzige unabhängige Liste bei den heurigen ÖH-Wahlen in Innsbruck ist die Unabhängige Fachschaftsliste Innsbruck (UFI). Unabhängig bedeutet, dass diese Liste von keiner politischen Gesellschaftspartei unterstützt wird. In der Bundesvertretung der ÖH sind die Fachschaftslisten Österreichs (FLÖ) Teil der Exekutive. In Innsbruck konnte man sich bei den letzten Wahlen ein Mandat sichern. Die UFI geht auch nicht mit einer eigentlichen Spitzenkandidatin ins Rennen, wie Selina Mittermeier, die erstgereihte auf der UFI-Liste, erklärt,

Weiterlesen

ÖH-Wahl 2017 #5: Der Ring Freiheitlicher Studenten (RFS) im Interview

Matthäus Masè/ Mai 13, 2017/ Studieren

Während bei nationalen Wahlen die Freiheitliche Partei (FPÖ) von Wahl zu Wahl zulegt, scheint auf Uni-Ebene der Motor nicht wirklich zu zünden. Geht dieser Trend so weiter, dann schafft es der Ring Freiheitlicher Studenten (RFS) in Innsbruck auch dieses Mal nicht über die zwei Prozent des Stimmenanteils zu gelangen. Das letzte mal schaffte man dies nämlich 2009.  Ändern will man es diesmal mit dem Spitzenkandidat Sebastian Grotz. Im „Zeitlos“-Interview zu den ÖH-Wahlen 2017

Weiterlesen

ÖH-Wahl 2017 #4: Der Kommunistische StudentInnenverband (KSV-KJÖ) im Interview

Matthäus Masè/ Mai 12, 2017/ Studieren

Was österreichweit für Verwirrung sorgt, nämlich zwei kommunistische Studierendenparteien, spielt in Innsbruck keine Rolle. Denn hier tritt lediglich der Kommunistische StudentInnenverband (KSV-KJÖ) an. Der KSV ist jene Fraktion, die wohl am wenigsten einen Unterschied zwischen Gesellschafts- und Unipolitik macht. Der Spitzenkandidat der KSV, Tobia Carfora, hält sich dementsprechend mit seiner Kritik an der derzeitigen ÖH im „Zeitlos“-Interview nicht zurück. Daneben erklärte er auch, warum man die KSV wählen sollte. Die Zeitlos: Wie bist

Weiterlesen

ÖH-Wahl 2017 #2: Die Grünen & Alternativen Student_innen (GRAS) im Interview

Matthäus Masè/ Mai 10, 2017/ Studieren

Bei den letzten ÖH-Wahlen von vor zwei Jahren erhielten die Grünen & Alternativen Student_innen (GRAS) gut 17 Prozent der Stimmen. Damit wurde man zwar zweitstärkste Kraft in Innsbruck, jedoch verlor man ein Mandat in der Universitätsvertretung, welches an die AG ging. Um den Spieß wieder umzudrehen versuchen es die GRAS diesmal mit den beiden Spitzenkandidatinnen Barbara Neßler und Hannah von Czettritz. „Die Zeitlos“ hat sich mit den beiden Studentinnen getroffen um sie

Weiterlesen