Die Zeitlos stellt sich vor! #3 Zeitlosfunk

Share

Die Zeitlos ist ein Studierendenmagazin – ganz klar. Aber wusstest du eigentlich, dass wir viel mehr sind als nur das? Bei uns geht es nämlich nicht nur darum Artikel zu schreiben. Es geht auch um weitere Bereiche wie: Marketing, Webdesign, Design und Layout, Event-Management, Film und Fotografie, Radio, Interviews, Lektorat und vieles mehr. In unserer neuen Artikelreihe geben wir euch einen näheren Einblick in das Zeitlosleben und stellen euch unsere vielseitigen Teams vor. In unserem dritten Teil widmen wir uns dem Radio-Team.

Seit Mai 2018 beschallen wir mit unserer Radiosendung Zeitlosfunk die Ohren der Innsbrucker Studierenden und darüber hinaus. Jeden dritten Mittwoch im Monat senden wir von 17 bis 18 Uhr live aus dem Studio von Freirad – Freies Radio Innsbruck.

Zusammen gestalten wir eine improvisierte Sendung bei Radio im Park.

Wie in unserem Magazin üblich, versuchen wir auch im Zeitlosfunk Themen aufzugreifen, die die Studierende betreffen und interessieren, wie das Mountainbiken am Berg. Außerdem durften wir schon den Innsbrucker Bürgermeister Georg Willi bei uns im Studio begrüßen, um mit ihm über die Mietzinsbeihilfe oder seine Studienzeit zu quatschen. Wir versuchen außerdem so oft es geht die Meinungen und Interessen von Studierenden mit einzubringen, etwa über kurze Umfragen oder Interviews.

Georg Willi zu Gast beim Zeitlosfunk.

Neben den Hauptthemen haben wir auch ständig wiederkehrende Rubriken wie den „Trend des Monats“, bei dem wir versuchen etwas Kurioses vorzustellen, das (noch) nicht in aller Munde ist, oder die „Überraschung“. In diesem Fall bringen wir immer wieder etwas Frisches und Neues in die Sendung rein und sorgen so auch immer wieder für Unterhaltung und heitere Szenen im Studio.

Um eine solche Radiosendung auf die Beine zu stellen, treffen wir uns einige Wochen davor und planen die nächste Sendung. Bei jeder Sendung kann man unterschiedliche Teile übernehmen und sich somit überall einmal ausprobieren. Außerdem versuchen wir uns ständig weiterzubilden und lernen bei diversen Workshops mehr über Themen wie freies Sprechen oder richtiges Interview führen.

Mit viel Spaß toben wir uns bei den Workshops von Freirad aus.

Wollt ihr also auf den neuesten Stand der Dinge gebracht werden und erfahren, was in Innsbruck so los ist, dann freut es uns, wenn ihr den Zeitlosfunk regelmäßig einschaltet. Ihr findet uns auf der Frequenz 105,9 MHz.

Du bist neugierig geworden und würdest gerne bei uns mitmachen? Dann melde dich über Facebook, Instagram, E-Mail oder Brieftaube bei uns – wir freuen uns auf dich!

In diesem Sinne: Wir hören uns!


Text: Matthäus Masè und Katrin Schefbänker
Foto 1 (Radio im Park): Freirad
Restilichen Fotos: Die Zeitlos

Share