IFFI 2019: Von Erwartungen und Überraschungen

Bereits zum 28. Mal fand vergangene Woche das Internationale Filmfestival Innsbruck statt. Mittlerweile hat es im Kulturkalender seinen festen Platz und sich bei Kinoliebhabern und Cineasten einen Namen gemacht. Auch unsere Redakteurin ist ein großer IFFI-Fan und hat sich für DIE ZEITLOS ins Filmgetümmel gestürzt. Ein Resümee aus sechs Kinotagen, 13 Filmen, Nickerchen, einem Kaffee, …

5 Gründe, warum du keinesfalls zum IFFI gehen solltest

Wohin? IFFI? Ja, das Internationale Filmfestival Innsbruck! Keine Sorge, wenn du noch nie davon gehört hast. In den nächsten Tagen wird es online und in den Medien noch genug darüber zu lesen geben. Und damit du nicht allzu traurig bist, wenn das ganze Spektakel am Sonntag wieder vorbei ist, du aber nicht dabei warst, gibt’s …

Banane – kch

In einem Witz über den Tiroler Dialekt, ist dies, Banane – kch, die Antwort auf die Frage nach einem Tiroler Wort mit k. Der typisch tirolerische Laut, stellt für diejenigen, denen der Dialekt selbst nicht geläufig ist, kein größeres Hindernis dar. Doch bleibt es nicht bei dem kleinen „k“, das mehr wie ein „kch“ klingt, …

Die Studienbeihilfe – „Ein Teich, in dem es sich lohnt zu fischen.“

Studienbeihilfe?! „Ich bin doch nicht sozial bedürftig!“, „Viel zu aufwendig.“ oder „Da bekomm ich ja eh nix.“, denkst du vielleicht – wenn du überhaupt schon einmal davon gehört hast. Am 15. Mai endet die Frist zur Beantragung der Studienbeihilfe für das Sommersemester 2019. „Ein Förderteich, in dem es sich lohnt zu fischen.“ Die Zeitlos hat …

„Nachvergangenheit“ – poetisch-politisches Theater

Das Bühnenbild schreit nach Umbruchsstimmung, 75 Minuten Spieldauer, ein Monolog: Im Theaterstück „Nachvergangenheit“ durchlebt das Publikum mit Ulrike die Phasen eines (Nicht-) Ausstiegs aus der rechten Szene. Dabei schafft die Kombination von Politik mit Poesie in einer ausgefeilten Inszenierung eine eindringliche Bühnendarbietung. Am Samstag, den 24. November ist die Produktion noch einmal zu Gast im …

CoolTour bei Nacht

Am kommenden Samstag, den 6. Oktober 2018, öffnen rund 700 Kulturinstitutionen in ganz Österreich zu später Stunde ihre Tore.  Bei der 19. ORF – Lange Nacht der Museen beteiligen sich auch knapp 70 Einrichtungen aus Tirol. Die Zeitlos hat drei Innsbrucker Spots schon mal im Voraus und bei Tageslicht ausgecheckt.   Runde Sache Erst wer …

Grenzexperimente

Theater zum Thema Grenzen: viel mehr wissen unsere Redakteure nicht, als sie am vergangenen Sonntag, den 8. Juli,  die Kulturbackstube „Die Bäckerei“ zum .S:I:D:U:N:O. – Spiellabor Festival besuchen. Und was ist eigentlich ein Spiellabor? Beim Betreten der Bäckerei werden die Gäste erstmal mit Handschlag und Kuchenkostproben von ein paar Clowns begrüßt…   Das Spiellabor Festival …

Kuba: Karibische Zeiten?

Hinfahren, recherchieren, schreiben. Klingt nach einem Plan. Doch Step 2 scheitert an der Tatsache, dass mein Reiseziel Kuba heißt. Anstatt mit Antworten komme ich mit Fragen im Gepäck zurück. Was also schreiben? Eine kubanische Momentaufnahme.   Bunt, laut und retro Drei Dinge, an die man bei ‚Kuba‘ denkt: Rum, Zigarren – Oldtimer! Und es gibt …

Terrys Tod im Theater

Als Skelett in schwarzem Kapuzenumhang, mit einer Sense in der knochigen Hand, betritt er die Bühne – und fällt hin: Herzlich Willkommen in Terry Pratchetts Scheibenwelt um „Gevatter Tod“! Von 08. bis 17. März 2018 gibt es die gleichnamige Fantasy-Komödie im Bogentheater zu sehen. Die Zeitlos war bei der Generalprobe dabei. Am Ende der Vorstellung …

Warm-up mit Monstern und Hippies

Heil zurück von einer Zeitreise mit Godzilla und den Blumenkindern der 1980er: Von 22. bis 24. März 2018 findet in Innsbruck die Diametrale – (Film)Festival für Experimentelles und Komisches statt. Bei der Warm-up-Veranstaltung am vergangenen Samstag sind wir schon mal auf Tuchfühlung mit der Welt des Absurden und Komischen gegangen.   „A.r.G.da.Na.ni (Aus rechtlichen Gründen …

Share