Blutspender machen Hitzefrei

Normalerweise zählt die Innsbrucker Blutbank 1000 bis 1200 Blutkonserven. Derzeit sind die Reserven auf die Hälfte geschrumpft. Spender werden dringend gesucht.   In den Sommermonaten locken Sonnenbäder, Grillfeste und der lang ersehnte Urlaub. Der Gedanke an die Notwendigkeit von Blutspenden tritt in den Hintergrund. Doch der Bedarf an Blutkonserven ist auch im Juni, Juli und August …

Imagine losing Imagination

Felix Kremsner an der Gitarre. Tom Hiltpolt am Bass. Sam Siefert an den Drumms. Ladies and Gentlemen, das ist Imagination.   Anfang Februar 2017 haben Sam Siefert und Felix Kremsner ihr erstes Album Growing Love in der Innsbrucker Spielstätte The Early Bird vorgestellt. Ende Februar hat sich Tom Hiltpolt den beiden angeschlossen. Kurz darauf folgte das zweite …

#UniGesichter: Make-up Artist Anna Ziegner

Am Gelände der Universität Innsbruck fällt Anna Ziegners Make-up- und Kleidungsstil auf. Beide sind durch düstere Extravaganz gezeichnet. Diese wurde in der deutschen Stadt Waldshut-Tiengen geschult. „Ich war ein sehr braves und kreatives Kind“, sagt Anna Ziegner. Die Kiste voller Bastelmaterial in ihrem Zimmer ist das Überbleibsel verschiedenster schöpferischer Phasen. Es gab eine Zeit, in …

Remember Weekender?

Im Jahr 2017 hat Innsbrucks Nightlife einen ganz besonderen Star verloren: Nach elf Jahren Partytime hat sich Weekender am 31. Mai verabschiedet. Vergessen ist der Club deshalb noch lange nicht. Heute findet die Gedenkfeier Remember Weekender im Hafen statt. Doch wie ist Weekender Innsbrucks Studenten wirklich in Erinnerung geblieben?   Hannah: „Will and the People, …

Julian Schutting im Literaturhaus

Im Jänner 2017 versprach der renommierte Autor Julian Schutting, eine Poetikvorlesung zu halten. Vergangene Woche setzte er sich im Literaturhaus am Inn mit seinen Texten, den Werken anderer Autoren und den Überlegungen der Studenten an einen Tisch. Ein älterer Herr betritt das Podium. Das Mikrofon knistert, als er es zu sich zieht. „Ich stelle den …

Schlechte Show, geile Party

Am Samstag, den 14. April, haben die Stürmer und Dränger der österreichischen Modeindustrie das Atelierhaus der Bildenden Künste in Wien eingenommen. Sie fordern Nachhaltigkeit und Veränderung. Sie sind die neueren. Der Klang von Scherenschnitten und dem Abspulen eines Fadens überlagert die Gespräche der Wartenden. Es ist kurz vor acht. In wenigen Minuten beginnt die Modenschau. …

Drei Viech im Viadukt

Paul Plut, Christoph Lederhilger und Martina Stranger sind Viech. Am Donnerstag, den 5. April, erschütterte ihre animalischen Saiten und Stimmbänder die Trommelfelle im Herzen der Innsbrucker Bogenmeile. Der Konzertraum von p.m.k. wird verdunkelt. Eine Lichtgestalt betritt die Anhöhe. Sie trägt einen Bass unter dem Arm und ein Lächeln im Gesicht. Neben ihr erscheinen zwei Männer. …

Der Ding im Hang – Straßenmusik aus Bayreuth

Klare Rhythmen und Töne erfüllen die Bayreuther Innenstadt. Ihre Quelle sitzt im Zentrum der Maximilianstraße: Hangton spielt mit geschlossenen Augen und bewegt Nacken und Arme im Takt zur Musik. Nur das leise Klirren der Münzen im Korb vor ihm lässt ihn aufblicken. Sebastian Röschke arbeitet als Straßenmusiker. Sein Künstlername ist Hangton. Sein Instrument ist ein …

Sunday erobert Austria

Isak Sunday Omorodion ist 21 Jahre alt, gelernter Bürokaufmann und seit dem 21. Dezember offiziell Austria’s Next Topmodel 2017. Neben dem Titel erhielt er einen Vertrag bei der Agentur Wiener Models und neues Selbstvertrauen. Trotzdem oder vielleicht gerade deshalb ruht er sich nicht auf seinem Erfolg aus. Gerade haben die drei Kandidaten Isak, Simone und …

Hof, die Stadt der Lichtspiele

Wenn ich in Innsbruck von meinen Sommern in Hof berichte, erhalte ich meist eine der beiden Reaktionen: A) Meine Gesprächspartner wissen nicht, dass es sich bei besagtem Hof überhaupt um eine Stadt handelt oder B) irgendjemand hat ihnen erzählt, dass es dort nichts zu sehen und noch weniger zu erleben gibt. Ich bin in den …

Share
Share
Share