Begin typing your search above and press return to search. Press Esc to cancel.
  /  Kultur (Page 3)

Weil mein Zuhause Du bist

Weil mein Zuhause Du bist

Zuhause fühlt sich an, wie ein Fluss der gegen den Strom fließt, weil mein Zuhause Du bist, währenddessen du um wie Welt fliegst. Und ich dich nicht (be)greifen kann, weil du in mir zerrinnst, wie…

Körper

Eva Mattle17. April 2022
Körper

Ein sanftes Schaukeln im Windmeine Haut atmetmein Körper wiegt sichim Raum vollkommener Ruhe Hörst du die Vögel?Spürst du die Schwere?wie gern wär ich schwerelos aber es hält mich festich halte mich selbst fest So fühlt…

Abends auf einem Poetry-Slam

David Peric11. April 2022
Abends auf einem Poetry-Slam

Scheinwerfer an. Jetzt kommt die Show, auf die Sie gewartet haben. Die Spannung knistert nur so in der Luft. Wart mal, scheiße, ich bin zu früh da! Es ist fast niemand hier. Was sagen Sie?…

Pussy Riot: Russischer Punk gegen Putin

Berit Neumayr13. Mai 2022
Pussy Riot: Russischer Punk gegen Putin

Mit „Riot Days“ tourt das feministische Punk-Kollektiv aus Russland durch Europa und legt dabei auch einen Halt in Österreich ein. Mit ihrem regierungskritischen Aktivismus erregen sie seit über zehn Jahren immer wieder aufs Neue Aufsehen in und außerhalb Russlands und lassen sich auch von Drohungen und Klagen nicht abhalten. Die Themen ihres Aktivismus könnten aktueller nicht sein. Die herrschende politische Lage hat dem Protest gegen Putin und sein Regime öffentlich…

Gebrüllt vor Lachen – Eine Annäherung zum Dialog

Tobias Goller16. März 2022
Gebrüllt vor Lachen – Eine Annäherung zum Dialog

„Ist Ihnen je aufgefallen, wie wunderschön der Frühling ist, aber er erfüllt einen doch mit trauriger Sehnsucht, weil nichts, was einem im Leben widerfährt, jemals den süßen Gefühlen nahekommt, die der Frühling in einem wachruft?…

PICTURE A SCIENTIST – FRAUEN IN DER WISSENSCHAFT

Leona-Cosima Piffer14. März 2022
PICTURE A SCIENTIST – FRAUEN IN DER WISSENSCHAFT

Anlässlich des internationalen Frauentag am achten März feierte das Leokino Innsbruck mit der Dokumentation PICTURE A SCIENTIST – FRAUEN IN DER WISSENSCHAFT Premiere. Der Film, produziert von Sharon Shattuck & Ian Cheney aus dem Jahr…

Film Review: „Welcome to the USA“ – by Assel Aushakimova

Film Review: „Welcome to the USA“ – by Assel Aushakimova

The American dream, winning a green card, gaining citizenship by luck. But what does it take to leave your home country, where your family and friends and home are, corruption and not enough money? What…

Identität – wer bin ich und was macht mich aus?

Priska Wörl4. März 2022
Identität – wer bin ich und was macht mich aus?

Ein Annäherungsversuch „Wer bin ich?“ Eine einfache, aber doch so schwierige Frage. Eine Frage, die mir vor ein paar Tagen eine Therapeutin stellte. Eine Frage, die ich nicht beantworten konnte – und eine Frage, die…

Von Bewegungslosigkeit und dem Supermarkt

Eva Mattle2. März 2022
Von Bewegungslosigkeit und dem Supermarkt

Triggerwarnung: in diesem Text geht es um zwanghaftes und selbstverletzendes Verhalten. Heute ist Montag. Ich steige aus der Bahn, es ist kalt. Mein Atem bildet Wolken und ich ziehe den Reißverschluss meiner Jacke bis zum…

Rezension: Thomas Fuchs. Das Gehirn -Ein Beziehungsorgan.

Marcia Hapig28. Februar 2022
Rezension: Thomas Fuchs. Das Gehirn -Ein Beziehungsorgan.

Unsere Welt als Simulation? Als virtuelle Illusion, die unsere Gehirne selbstständig erschaffen, entkörpert und unabhängig?  Die kognitiven Neurowissenschaften betrachten laut dem Psychiater und Philosophen Thomas Fuchs unsere Außenwelt als eine reine Repräsentation, als ein „Kino…

Es ist wieder Februar

Claudia Ploner27. Februar 2022
Es ist wieder Februar

Erster Tag der letzten kaltenich hasse dichich liebe dichich will weinen, weil du mir weh tust.bitte mach weiter.ich weiß sonst nicht,dass du noch da bist.und das zu sagen tut weh,aber es nicht zu sagen auch.Du…

Wie zu Hause sein und mit Oma über früher reden – Buchrezension „Wir sind doch Schwestern“

Giulia Neumeyer19. Februar 2022
Wie zu Hause sein und mit Oma über früher reden – Buchrezension „Wir sind doch Schwestern“

Der Tellemannshof in Wardt am Niederrhein, nordwestlich von Duisburg, ist für die drei Schwestern Gertrud, Paula und Katty Franken nicht nur der Treffpunkt zu Gertruds 100. Geburtstag. Er ist Schauplatz der Erinnerungen aus einem ganzen…

„Hip-Hop ist ein Spiegel der Gesellschaft…“ Das Frauenbild im Deutschrap

Robert Marksteiner18. Februar 2022
„Hip-Hop ist ein Spiegel der Gesellschaft…“ Das Frauenbild im Deutschrap

„…und darin schaut man halt scheiße aus, wenn man das weibliche Geschlecht hat.“. Mit diesen Worten endet eine Line von Edgar Wasser, welcher in seinem Song Bad Boy die allgemeine Einstellung der Rap Community gegenüber Frauen und…