Begin typing your search above and press return to search. Press Esc to cancel.
  /  Kultur (Page 2)

Chanukka, das Fest der Lichter

Jonas Heitzer3. Dezember 2021
Chanukka, das Fest der Lichter

Chanukka, im deutschsprachigen Raum auch Lichterfest genannt, ist die jüdische Variante von Weihnachten – oder? Tatsächlich haben die beiden Feste neben der Jahreszeit nicht viel gemein. Was Jüdinnen und Juden an Chanukka feiern, wann sie…

Der standhafte Zinnsoldat

Nicole Kaßberger28. November 2021
Der standhafte Zinnsoldat

Mit Einzug des Winters und dem ersten Schneefall beginnt auch eine Zeit, die so nur einmal im Jahr stattfindet. Der Advent ist eine Zeit der Besinnung und Ruhe. Jeden Adventsonntag verzaubern euch ab sofort Weihnachtsgeschichten,…

Das Bali Syndrom – falsch dargestellte Traditionen

Imke Langrehr24. November 2021
Das Bali Syndrom – falsch dargestellte Traditionen

Bei der Dekoration von Hotelzimmern, beim lokalen Abendessensangebot und während traditionellen Volksfeiern, das Bali Syndrom – welches hauptsächlich an Orten mit polynesischem Ursprung auftritt – begleitet den Alltag der Tourist*innen.  Das Bali-Syndrom, erstmals aufgetaucht in den…

Eine nette Bescherung

Tobias Goller5. Dezember 2021
Eine nette Bescherung

In der Nacht des zweiten Advents liefern wir euch hiermit die zweite weihnachtliche Geschichte unserer Adventreihe. Wenn du bereits genug von generischer Ruhe und zwanghafter Besinnung hast, wird dich der folgende Text höchstwahrscheinlich unterhalten. von Erich Kästner Herr Arno Leinert stand vorm Schlafzimmerspiegel und klebte sich einen Vollbart. Genau betrachtet, handelte sich`s um höchst ordinäre, schmutzig graue Watte, die nur, weil sie ans Kinn gepeppt wurde (aus geografischen Gründen sozusagen),…

PolitFilmFestival vol. II: Indoor: Die Kraft des Ungesagten

Jonas Heitzer22. September 2021
PolitFilmFestival vol. II: Indoor: Die Kraft des Ungesagten

45 Jahre Kindesmissbrauch, Folter, politische Gefangene, Indoktrination. Der Schaden, den Paul Schäfer und seine Sekte in Chile anrichteten, ist mit Worten kaum zu beschreiben. „Songs of Repression“ versucht es trotzdem – und erreicht sein Ziel…

PolitFilmFestival vol. II: Indoor: Heimat versus Kapital

Tobias Goller20. September 2021
PolitFilmFestival vol. II: Indoor: Heimat versus Kapital

Im Vier-zu-drei-Format begrüßt Filmdirektor Christoph Eder als glückliches Kind die Zuschauer*innen im Dokumentarfilm Wem gehört mein Dorf?. Hierbei fiel mir sofort der Spruch „Früher war alles besser!“ ein. Das scheint auf das kleine Dorf Göhren,…

PolitFilmFestival vol. II: Indoor: Courage

Bettina Plangg17. September 2021
PolitFilmFestival vol. II: Indoor: Courage

Der Film Courage bildet den Auftakt zum PolitFilmFestival. Es ist ein Werk von Aliaksei Paluyan und handelt von drei Schauspieler*innen die vor 15 Jahren das Staatstheater Minsk verlassen, weil sie nicht mehr unter den Bedingungen,…

An Berlin

Claudia Ploner15. September 2021
An Berlin

An Berlin Du bist kein leeres Blatt, Berlin. Bist so vollgeschrieben. vollgeschrien jeder überschreibt jeden mit schwarzem Edding, und Neonfarbe, jeder überschreit die Stimmen der anderen. Hier kommt niemals jemand an, und niemals jemand wieder…

Wohn dich glücklich

Diana Eschbach31. August 2021
Wohn dich glücklich

Sehnst du dich nach Ruhm und Anerkennung? Willst du den richtigen Lebensweg einschlagen und Karriere machen? Möchtest du viel Geld oder wahre Liebe? Oder am besten gleich alles? Feng-Shui zeigt dir wie du mit ein…

Schon mal Hanf probiert?

Hannah Winkler23. August 2021
Schon mal Hanf probiert?

Um den Hanfanbau ranken sich auch heute noch einige Vorurteile und Mythen. Dabei ist die Kulturpflanze relativ anspruchslos und ihre Verwendungsmöglichkeiten schier endlos. Mittlerweile wissen auch die meisten, dass es sich bei den Feldern nicht…

Reflexionen aus dem Zugfenster

Helena Hantelmann9. August 2021
Reflexionen aus dem Zugfenster

Ein gedanklicher Flickenteppich Ich bin morgens um fünf Uhr aufgestanden, um den Zug um sechs am Bahnhof zu nehmen. Durch den Regen und die leise Stadt bin ich gelaufen, den vollen Wanderrucksack am Hinterkopf. Die…

Liebeserklärung an ein Festival, den Sommer und das Leben

Claudia Ploner30. Juli 2021
Liebeserklärung an ein Festival, den Sommer und das Leben

Das Leben läuft so dahin. Einfach so dahin, stetig, wie ein beinahe stehendes Gewässer die meiste Zeit. Und du scheinst irgendwo da so dahinzutümpeln, und dir ganz bewusst zu sein, dass die Zeit zwar nicht…

PolitFilmFestival vol.I: Outdoor: Die rumänischen Unbestechlichen

Tobias Goller27. Juli 2021
PolitFilmFestival vol.I: Outdoor: Die rumänischen Unbestechlichen

Endlich wieder Kultur genießen. Das konntest du am 23.07. im Rapoldipark beim Outdoor-Teil des PolitFilmFestivals, das dieses Jahr unter dem Thema „Macht und Betrug“ abgehalten wird. Gezeigt wurde der politische Dokumentarfilm „Kollektiv – Korruption tötet“…