5 Filmklassiker für kalte Wintertage

Wenn es draußen kälter wird und der Abend hereinbricht, dann gibt es nur eines zu tun: sich ins Bett oder Sofa kuscheln und Film ab! Zuvor muss aber die lästige Frage geklärt werden, welcher abendfüllende Film geschaut werden soll: Blockbuster oder Independent-Film? Komödie, Drama oder Horror? Wie wäre es mit zeitlosen Filmklassikern, welche im Leben …

Immer wieder sonntags

Ich liebe Innsbruck. Es gibt jeden Tag tolle Freizeitmöglichkeiten, man kann nicht nur am Wochenende, sondern auch unter der Woche feiern gehen und jedes Mal wenn ich aus dem Fenster schaue, bin ich aufs Neue begeistert von den Bergen. Doch ein kleines Problem habe ich dann doch. Und zwar mit dem Sonntag. Besser gesagt mit …

(IMHO #33) Oh Konsumschlacht, oh Konsumschlacht…

Nein, ich denke nicht, dass man sich an Weihnachten „endlich mal wieder zurückbesinnen sollte“ auf das Wesentliche (Jesus Christus hat vor 6258 Jahren eigenhändig eine Nordmanntanne gefällt, oder so ähnlich). Aber die völlig verfrühte Zelebrierung sämtlicher Kitsch-Rituale ist einfach nur schwer erträglich. Warum? Deshalb:   Glühwein …Oder sollten wir eher sagen: Zuckerwasser mit ein bisschen …

Kuschelkultur – Die Zeitlos beim Schlafzimmer-Festival

Kultur und Schlafzimmer, diese zwei Dinge haben auf den ersten Blick nicht viel gemeinsam. Beim Schlafzimmer-Festival schon. Die Idee: Kultur genießen, und zwar genau da, wo sonst nur der Laptop zur Bühne wird und Netflix die Vorstellung liefert – gemütlich im Bett. Am vergangenen Samstag, den 18. November, wurde das Festival aus seinem Dornröschenschlaf geweckt …

do not enter
Sehnsüchte im Postfach

Jeder kennt sie, keiner mag sie. Nein, es geht nicht um die Südtiroler Studierende, die Innsbruck nur an den Tagen von Montag bis Donnerstag kennen und dann den Innsbrucker Bahnhof belagern. Nein, ich spreche von Spam-Mails. Die besagten Südtiroler/innen sind zwar ähnlich lästig, allerdings wollen die (wenigstens meistens) nichts von mir. Anders als die Spam-Mails. Warum …

Rachet Bronco – Ungezähmte Hengste im Interview

„Taugenichts und ungezähmte Hengste“ bedeutet „Rachet Bronco“ wörtlich. Ihre Musik hingegen taugt durchaus – das haben wir am 28. Oktober festgestellt, als die Jungs als Vorband von Katinka in der p.m.k. gerockt haben. Wir wollen nun mehr wissen und treffen Rachet Bronco im Treibhaus. Zeitlos: Seit wann gibt es Rachet Bronco und wie haben sich …

Bier meets Yoga

Zwei Zeitlos-Redakteurinnen, eine davon Yoga Expertin, die andere eine Bierkennerin, treffen sich zum Bieryoga. Hier sind unsere Erfahrungen: Mit Vorfreude machen wir uns gemeinsam auf den Weg. Was uns wohl erwartet? Normales Yoga kennt fast jeder, aber Bieryoga ist auch für uns neu. Nicht nur das Event, auch der Ort ist ungewöhnlich: Das Nax beherbergt …

Rezept: Tatort-Torte

Halloween steht vor der Tür und ihr seid auf einer WG-Party eingeladen. Natürlich soll jeder Gast etwas mitbringen. Aber Bier kann jeder! Warum also nicht einen Kuchen selber backen? Hier ein Rezept für eine furchteinflößende, schaurig-leckere Tatort-Torte.   Die Tortenböden 1 große Springform (ca. 20cm Durchmesser) 1 kleine Springform (ca. 10cm Durchmesser) Backpapier Butter 5 …

(IMHO #31) Hört endlich auf mit dem Emoji-Wahnsinn!

Ich halte ja einiges aus. Aber als ich neulich an einem Werbeplakat vorbeifuhr und dort „EMOJI – DER FILM“ las, ging etwas in mir kaputt und ich begann zu googeln. Shigetaka Kurita war’s. Der hat damit angefangen. Der japanische IT-ler experimentierte 1999 mit kleinen Bildchen herum und wollte eigentlich nur die digitale Wetter-Anzeige anschaulicher machen. …

Schwarze Komödien in luftiger Höhe

Noch keinen Plan für’s Wochenende? Am Freitag und Samstag präsentiert das Ensemble der unidramARTik – Studententheater Innsbruck sein Bühnendebüt „Der Pilot“ im Bogentheater. Das Stück zeigt Szenen aus dem Leben verschiedener Flugzeugpassagiere, welche sich zwischen schwarzem Humor, Ernst und Witz schließlich zu einer neuen Geschichte zusammenfügen.   Das Stück Verschiedene Menschen auf der Reise von …

Share
Share
Share