Weihnachts-Deko Guide

Share

Pausenlos brainwashen uns die immer selben Weihnachtslieder in allen Shops und aus jedem Radio dröhnt Last Christmas, welches wir zu unserem Leidwesen auswendig können, seit wir drei sind. Doch andererseits ist es doch auch „fein“, alles ist festlich geschmückt, it‘s cold outside, Weihnachtsduft aus Mandarinen und gebrannten Mandeln und man freut sich auf Familie und Geschenke (in dieser Reihenfolge). Hier einige Ideen, die auch für den Deko-Muffel einfach umzusetzen sind, und vielleicht etwas Weihnachtsstimmung aufkommen lassen. Vorfreude ist ja angeblich die schönste Freude.

 

  • Lichterketten

Lichterketten sind einfach zu bekommen dieser Tage, in diversen Deko-Shops und natürlich billigst bei Primark. Machen besinnliche Stimmung und können – wenn nicht gerade leuchtende Sterne dabei sind – auch das ganze nächste Jahr über hängen bleiben. Weitere Ideen findet ihr zum Beispiel auf Pinterest.

  • Mini-Weihnachtsbaum

Beim Floristen um die Ecke gibt’s kleine Bäumchen, namentlich Zuckerhutfichten oder Scheinzypressen. Keine Angst, die Winzlinge wachsen extrem langsam und werden in den nächsten 20 Jahren nicht mal annähernd eure Decke durchbohren. Vielleicht mit Mini-Weihnachtskugeln (erhältlich bei Primark und Tiger’s) und/oder Lametta schmücken.

  • Wichteln

Es ist noch nicht zu spät! Fragt einfach WG Kollegen oder Freunde, füllt die Pakete mit Schokobons oder anderen Süßigkeiten, Schrott oder Weihnachtsdeko, witzigen und persönlichen Kleinigkeiten und fangt an zu wichteln. Man freut sich ja auch über die kleinen Dinge (Lebensweisheit). Auf dem Bild seht ihr unsere Baby-Tanne und die Wichtelgeschenke, die die Redakteure und -innen letzte Woche bei der internen dieZeitlos-Weihnachtsfeier verteilt und erhalten haben.

  • Adventskranz

Die Wenigsten haben Lust, zwanzig Euro aufwärts für einen schönen Adventskranz auszugeben. Deshalb hier die abgespeckte Version: Vier kleine Kerzen oder eine Kerze mit vier Dochten und einen Untersetzer, vielleicht noch ein paar Zweige zur Deko und fertig ist euer eigener kleiner bescheidener Adventskranz.

  • Kekse

Kann es ohne Kekse denn überhaupt weihnachtlich sein? Rezepte findet ihr bald Woche hier, auf der dieZeitlos.at-Website! Inzwischen viel Spaß beim Dekorieren 😉

Text & Fotos: Kristina Halabi

Share
Share
Share